Druckerpatronen

Hersteller hochwertiger Druckerpatronen

Wenn es um die Tinte für einen Tintenstrahldrucker geht, so gibt es zahlreiche Hersteller zur Auswahl. Welcher Hersteller konkret infrage kommt, hängt allerdings davon ab, welcher Drucker überhaupt vorhanden ist. Druckerpatronen von HP passen beispielsweise auch nur in Original-Drucker von HP. Wer sich dagegen die Original Druckerpatronen oder den Toner günstig erwerben möchte, kann auch auf das Original verzichten und stattdessen einen Dritthersteller wählen.

Diese Dritthersteller bieten die passende Druckerpatronen für zahlreiche Geräte und sind zu den gängigen Modellen kompatibel. Nachfolgend gehen wir die beliebtesten und bekanntesten Herstellern von Original-Tintenpatronen genauer durch.

HP Druckerpatronen

Eines der bekanntesten Unternehmen für Drucker und kompatiblen Druckerpatronen ist die Firma HP. Ganze 36.000 Tröpfchen werden pro Sekunde aufs Papier gebracht, um Ausdrucke erstrahlen zu lassen. Angeboten werden von HP verschiedene Tintenpatronen, je nachdem, was für ein Bedarf besteht. Eine Standard-Druckerpatrone ist für den gelegentlichen Gebrauch und bietet einen attraktiven Preis. Die Firma HP hat aber auch Patronen mit besonders hoher Reichweite, Multipacks und Photo- und OfficeJet-Value-Packs im Angebot.

Canon Druckerpatronen

Die Firma Canon ist vor allem für Kameras bekannt, aber rund um die Marke PIXMA werden auch Drucker sowie Canon Tintenpatronen geboten. Diese sind miteinander kompatibel und bieten einen harmonischen und erstklassigen Druck. Wie HP, so bietet auch Canon auf der eigenen Seite eine praktische Funktion, mit der sich schnell und einfach die passende Tinte finden lässt. Hierfür wählen Sie den Druckertyp von Canon aus, anschließend die Modellnummer und erhalten danach die vorgeschlagenen Tintenpatronen, die allesamt für Ihren Tintenstrahldrucker kompatibel sind. Auch Laserdrucker gehören zum Sortiment von HP, sodass auch die passenden Toner verkauft werden. 

Epson Druckerpatronen 

Auf der Webseite von Epson lässt sich per Suchfunktion ganz einfach das eigene Druckermodell auswählen und schon werden Ihnen auch hier die kompatiblen und passenden Tintenpatronen angezeigt, die Sie für Ihr Modell benötigen. Zur Verfügung stehen bei Epson aber ebenfalls nicht nur Original Druckerpatronen, sondern auch Toner für Laserdrucker, Bänder, Beschriftungsgeräte und mehr.

Brother Druckerpatronen

Zu den bekanntesten Firmen im Bereich Tintenpatronen gehört auch Brother. Auch dieses Unternehmen bietet Druckerpatronen sowie Toner an, die für die Brother-Drucker kompatibel sind. Die richtige Patrone finden Kunden auch bei Brother über die praktische Suche nach speziellen Produktbezeichnungen oder Verbrauchsmaterialien, alternativ auch über eine Schritt-für-Schritt-Prozedur, bei der der Drucker-Typ und das Modell händisch aus einer Liste ausgewählt werden müssen.

Original oder Alternative - günstig oder lieber qualitativ?

Wer sich eine günstige Druckerpatrone kaufen möchte, gelangt früher oder später zu den Alternativ-Produkten von Drittherstellern. Das sind Hersteller, die Tinte für zahlreiche Drucker produzieren. Die Tintenpatrone ist in dem Fall nicht nur mit einem Gerät, sondern gleich mit zahlreichen Druckern kompatibel.

Als Kunde haben Sie daher die Wahl, ob Sie eine Original Patrone (z.B. von HP) erwerben möchten, oder ob Sie das Original gegen eine Patrone eines Drittherstellers ersetzen wollen. Kompatibilität ist hier das Stichwort, denn im ersten Schritt kommt es nicht auf den Preisvergleich an, sondern erst mal auf die Frage, ob die ausgesuchte Dritthersteller-Patrone überhaupt mit dem eigenen Drucker kompatibel ist. In der Regel wird im Internet stets eine Kompatibilitätsliste angeboten, auf der alle Geräte verzeichnet sind, die mit dieser Alternativ-Patrone kompatibel sind. 

Gut zu wissen: Es gibt natürlich nicht nur kompatible Tintenpatronen, sondern auch Tonerkartuschen von Drittherstellern, die für Laserdrucker eingesetzt werden können.

Original Druckerpatronen und Toner haben den Vorteil, dass es in Sachen Qualität absolut keine Mängel gibt. Bei einem Dritthersteller kommt es dagegen darauf an, von wem Sie die Tinte erwerben und ob auch hier das Endergebnis mithalten kann. 

Auf die Qualität der Tinte achten

Bei der Wahl von Tonerkartuschen oder Tintenpatronen ist unbedingt auf die Qualität zu achten. Es gibt grundlegend immer kompatible Tinte für das eigene Modell, aber nicht alle Produkte sind auch uneingeschränkt empfehlenswert.

Immerhin: Dritthersteller-Patronen sind in der Regel deutlich günstiger als vergleichbare Original-Tinte.

  • Achten Sie darauf, dass die Garantie des Herstellers eventuell erlischt, wenn Sie für das Gerät eine Dritthersteller-Druckerpatrone einsetzen. Der Schaden (falls z.B. eine Patrone ausläuft) muss in diesem Fall selbst übernommen werden.
  • Die Dritthersteller-Produkte können sich in Sachen Farbdarstellung von den Original-Tinten unterscheiden. Wenn die Qualität für Sie aber keine extreme Rolle spielt (weil es sich z.B. nur um Notizen oder interne Dokumente handelt und nicht um Bewerbungsunterlagen oder andere, wichtige Dokumente), dann ist auch eine Dritthersteller-Patrone kein Problem.

  • Je nachdem, ob Sie viel oder wenig drucken und der Drucker teuer oder preiswerter war, kann es sein, dass sich Dritthersteller-Druckerpatrone für Sie nicht rentieren. Wenn Sie sich einen eher teuren Drucker angeschafft haben und generell nicht oft drucken, dann würde es keinen Sinn machen, auf die Dritthersteller-Tinte zu wechseln.

Welche Farben gibt es bei einer Druckerpatrone?

Für ein Druckger gibt es standardmäßig vier verschiedene Farben. Diese sind mit Abkürzungen versehen und beschreiben das sogenannte CMYK-Farbmodell. Dabei stehen die Buchstaben für die nachfolgenden Farben:

  • C: Blau (Cyan)
  • M: Rot (Magenta)
  • Y: Gelb (Yellow)
  • K: Schwarz (Black)

Es gibt sogar einige Tintenstrahldrucker, die mit weiteren Farben bzw. Abwandlungen arbeiten. Auf diese Weise lassen sich vor allem Abstufungen und Übergänge besser darstellen.

  • G: Grau (Grey)
  • LG: Helles Grau (Light Grey)
  • DGY: Dunkles Grau (Dark Grey)
  • LC: Helles Blau (Light Cyan)
  • LM: Helles Rot (Light Magenta)
  • R: Rot (Red)
  • G: Grün (Green)
  • B: Blau (Blue)

Druckerpatronen Online oder im Fachhandel kaufen?

Verbrauchsmaterial aller Art für einen Drucker, so auch Tinte und Kartuschen, lassen sich jederzeit online einkaufen. Das ist praktisch, da die Bestellung jederzeit und ohne Beachtung der Öffnungszeiten aufgegeben werden kann. Außerdem landet die Lieferung direkt vor der Tür - es sind also keine Fahrtkosten oder ein eigenes Zeitaufkommen nötig. Vorteilhaft bei einer Online-Bestellung ist außerdem die Tatsache, dass Sie als Kunde unzählige Produkte miteinander vergleichen und das für sich passende Zubehör auswählen können - in der Regel auch noch zum günstigsten Preis.